bio

Die Reinemacher sind:
Marcello am Schlagzeug und Örni am Bass, die Groove-Verantwortlichen. Und für die schrägen Töne sind Dinu an der Gitarre und TOK, Gitarre & Gesang, zuständig.
***
HUUSMEISCHTER hat im Januar 2016 endlich wieder einmal Aufnahmen gemacht. 5 Songs wurden Ende Februar 2016 auf einen Silberling gepresst und sollen das aktuelle Schaffen dokumentieren.
***
HUUSMEISCHTER war bis 2006 als THE MISSING QUIFF unterwegs, mit dem selben Lineup.
Nach einer kreativen Pause brachte der Sänger, Gitarrist und Hauswart Tommy „TOK“ Kilcher viel neues Songmaterial und Texte vorwiegend in Mundart mit. Der neue Bandname war die logische Konsequenz…
***
Und vorher?
Alles begann mit der Partyband FOR SALE, die von 1989 bis 2000 in der Region Solothurn regelmässig in kleineren Clubs und an Partys auftrat. Neben Covers wurden immer mehr eigene Songs ins Repertoire aufgenommen.
***
Nach 2000 entstand dann aus FOR SALE die Band THE GREEN CHEESE .
Nun wurde endlich ein Tonträger realisiert, der den mit „FOR SALE“ erreichten status quo dokumentierte und als Maxi-CD erschien.
Leider löste sich diese Formation bald danach auf.
***
Der Sänger und Gitarrist Tommy Kilcher und der Schlagzeuger Marcel Meise spielten zwischen 1991 und 1994 zusätzlich in der Bluesrock-Formation MARAUDER, mit der sie rund 45 Auftritte in der ganzen Schweiz hatten.